Die Quelle der Informationen.

Das Weltgeschehen rund um die Heidelsheimer Offroader.....

Das Laden der Schlagzeilen kann bei langsamen Verbindungen ein paar Sekunden dauern...


Wagenknecht und die Ärzte aus dem Niger

Angeblich werden Ärzte aus dem Irak, Syrien oder dem Niger nach Deutschland "geholt". Das hat zumindest Linksfraktionschefin Wagenknecht behauptet. Doch Experten widersprechen der Darstellung. Von Patrick Gensing.

Jamaika-Sondierungen: "Sonntag 18 Uhr ist Schluss"

CDU und FDP haben sich ein Ultimatum gesetzt: Sonntag um 18 Uhr soll Schluss sein mit den Jamaika-Sondierungen. Bis dahin sollen Kompromisse bei den Themen Landwirtschaft, Verkehr, Klima und Migration gefunden sein. Bundespräsident Steinmeier mahnte, Neuwahlen zu vermeiden.

Optionen: Jamaika, Minderheitsregierung oder Neuwahlen?

Scheitern die Jamaika-Sondierungen? Für diesen Fall wären Neuwahlen, eine Minderheitsregierung oder eine Große Koalition denkbar. Aber auch eine Einigung bei den Sondierungen garantiert keine Koalitionsbildung. Die Szenarien im Überblick.

Jamaika-Sondierungen: Wo es noch hakt - und wo nicht

Die Fronten scheinen verhärtet bei den Jamaika-Verhandlungen. Jetzt geht es in die Nachspielzeit. Denn entscheidende Konfliktpunkte, wie Familiennachzug und Soli, konnten noch nicht ausgeräumt werden. Sandra Stalinski fasst den Stand der Sondierungen zusammen.

Streit um CSU-Führung: Will Aigner an die Spitze?

Während CSU-Chef Seehofer in Berlin über eine Jamaika-Koalition mitverhandelt, wird in Bayern weiter an seinem Stuhl gesägt. Ministerin Aigner setzt offenbar auf eine Urwahl über den CSU-Spitzenkandidaten, um sich so eventuell selbst den Weg ins Ministerpräsidentenamt zu ebnen.

Macron empfängt Hariri: Über Paris zurück nach Beirut?

Mit seinem Rücktritt hat der libanesische Regierungschef Hariri eine Krise ausgelöst. Frankreichs Präsident Macron will nun vermitteln. Der Fall hat einen diplomatischen Eklat zwischen Deutschland und Saudi-Arabien ausgelöst. Von Björn Blaschke.