18. Dezember: Adventsausfahrt mit Tannenbaumschlagen

Pünktlich um 10 Uhr traf sich eine Gruppe der Allrad-Freunde um zu einer Tour durch den landschaftlich wunderschönen und vom Winter eingezuckerten Kraichgau gen Zabergäu zu starten. Die für den Kraichgau typischen Hohlwege waren verschneit und rutschig und so kam mancher Offroader auch mal ins Schwitzen, zumindest aber auf seine Kosten.

In der Schonung bei Güglingen angekommen, wurde zunächst zünftig gevespert. Auf der Motorhaube incl. Tischdecke (!) von Jürgens Eljot gab es alles was dazugehört: Brot, Rosis selbstgemachte Büchsenwurst, Gurken, Senf, Schmalz. Und zum Nachtisch Weihnachtsgebäck von Marianne. Bettina und Jürgen hatten heißen Glühwein und Kinderpunsch dabei, der uns an dem kalten Tag erwärmte.

Norbert, Vertreter des Nikolaus, brachte den Kindern Geschenke. Nur das weihnachtliche Singen der Erwachsenen, wollte nicht so richtig gelingen. Anmerkung der Redaktion: Wir sind ja kein Gesangsverein...

Doch dann endlich ging es mit Sägen bewaffnet in die Tannenbaumschonung. Jeder konnte seinen Baum selbst aussuchen und schlagen, was den Kindern dann besonderen Spaß bereitete. Bezahlt wurde beim Eigner der Schonung und dann der Baum stilecht auf dem Offroader verzurrt.

Abends kehrten wir noch in einer netten Wirtschaft in Tiefenbach ein und ließen den Tag ausklingen. Hier stießen dann noch Andy, Dany, Rosi, Bernhard und Benjamin mit dazu, die tagsüber leider verhindert waren.

Alles in allem war es ein sehr gelungener Tag. Für nicht Dabei-Gewesene gibt es nachfolgend ein paar Fotos zum Durchschauen.


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

26. November: Jahresabschlussfeier

Knapp 40 gut gelaunte Offroader trafen sich zur Jahresabschlussfeier im weihnachtlich geschmückten Heidelsheim. Im Rahmen einer Feierstunde ließ unser Vorsitzender Andreas Zutavern das Sportjahr noch einmal in Bildern Revue passieren. Er dankte und ehrte unsere DGM-Mannschaft, die sich in dieser Saison den Titel "Deutscher Meister" hat holen können. Unser Ortsvorsteher, Herr Valentin Gölz, übermittelte herzliche Grüße der Gemeinde und zeigte sich von den nicht alltäglichen Bildern beeindruckt. Für eine vielleicht künftige Clubhütte überreichte er uns ein gerahmtes Stadtwappen mit einer Widmung der Gemeinde, worüber sich die Allrad-Freunde sehr freuten und herzlich bedankten.

Dann ging es in die urigen Räume des nahe gelegenen Bürgerwehr-Kellers. Ein reichhaltiges Essen war dort für uns vorbereitet. In geselliger Runde erlebten wir hier einen langen und ausgelassenen Abend. Etwas später überraschte uns Andreas Zutavern mit eigens für den Club angefertigte Mützen, die natürlich reißend Absatz fanden. Und als hätten wir nicht schon genug gegessen, wurde uns gegen später ein reichhaltiges Käsebuffet aufgetischt.

Wann die Letzten dann tief in der Nacht ihren Weg nach Hause fanden, ist dem Autor nicht bekannt. Aber eines ist sicher, es war wieder ein wunderschönes Fest, eben ganz im Stile der Allrad-Freunde-Heidelsheim e. V.

Und hier nun einige Fotos, für diejenigen unter Euch, die nicht dabei sein konnten.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

Blick unterhalb der Zuflucht Richtung Westen Im Hintergrund sind die Vogesen zu erkennen.

6. November: Schwarzwald-Ausfahrt mit abendlicher Einkehr

Ralf Haag und Alexandra Kantner organisierten mit viel Liebe zum Detail diese schöne Sonntags-Ausfahrt. Die Tour führte uns über kleine und kleinste Straßen durch die Hänge des badischen Reblands in den wunderschönen Schwarzwald im Bereich des Ortenaukreises. Die Wege waren oft einspurig oder manchmal nur geschottert und doch immer legal. Wir hielten an schönen Plätzen zum Pausieren oder Vespern. Abends ging es dann in den urigen Berggasthof, das Gasthaus Bosenstein, zur Einkehr und Ausklang.

Danke an Bernd für den folgenden Bericht.

Hallo Allradfreunde,

um 9:30 Uhr trafen wir uns (5 Geländewagen und 2 PKW) bei der Autobahnraststätte Baden-Baden. Nach einem kurzen Hallo ging es dann bei herrlichem Sonnenschein auf Tour. Ralf hatte eine tolle Strecke ausgesucht, die unzählige interessante Schotterwege und schmale Sträßchen des Schwarzwaldes beinhaltete. Die Strecke führte uns durch die Weinberge des Reblandes, durch kleine Ortschaften und schmale Waldwege durch den Schwarzwald. Ein Stück Straße, die Ralf letzte Woche probeweise befahren hatte, war inzwischen „geklaut“ worden und wir mussten uns durch den übriggebliebenen Sandunterbau durchwühlen. Die PKWs hatten etwas mehr Schwierigkeiten wegen fehlender Bodenfreiheit und benötigten teilweise Unterstützung. Die folgenden Sträßchen und Waldwege waren dann aber auch problemlos mit den PKWs’ zu befahren. Unterwegs wurden mehrere Pausen bei Wildgehegen, Aussichtsplätzen und einem Lehrpfad im Sturmholz eingelegt. Gegen 17:30 Uhr kehrten wir schließlich in einen Gasthof ein, wo wir die Tour bei einem zünftigen Abendessen ausklingen ließen. Nochmals vielen Dank an Ralf und Alex für die Organisation der Tour.

Bernd Muskatewitz

Hier ein paar Bildeindrücke zum Tage:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

9. Oktober: Pokalschießen der Vereine beim K.K.-Schützenverein 1925 e. V. Heidelsheim

Der Schützenverein lud die Mitglieder der Bruchsaler Vereine zu seinem 31. Pokalschießen ein.
Eine Einladung, die wir gerne annahmen.

Angetreten ist unser Offroad-Club mit einer Herren- und einer Damenmannschaft zu jeweils drei Schützen.

Herzlichen Dank dem K.K.-Schützenverein 1925 e. V. Heidelsheim für die gelungene Veranstaltung.

Hier nun einige Bildeindrücke zum Tagesgeschehen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.




********************************************


Ferientreff an der Spöcker-Grillhütte beim Baggersee am 28.8.2005


Danke an Bettina Wagner für den folgenden Bericht:

Letzten Sonntag fand der Ferientreff der Allrad-Freunde Heidelsheim in Spöck statt. Seit langem endlich einmal wieder ein richtiger Sommertag, wie er in diesem August schon lange auf sich warten ließ. Angesichts dieses schönen Tages fanden sich zahlreiche Mitglieder der AFH am Grillplatz in Spöck ein.

Die Kinder nahmen sogleich den integrierten Spielplatz in Beschlag, und so konnten die Erwachsenen einen gemütlichen Plausch bei Kaffee und diversen mitgebrachten Kuchen halten.

Gegen später wurde der große Grill des Platzes angefeuert, um Steaks, Würste, Mais usw. zuzubereiten. Die mitgebrachten Salate wurden herumgereicht und jeder futterte bis der Gürtel spannte.

Natürlich wollten die Kinder auch den nahe gelegenen Baggersee testen, der die Erwachsenen wegen der niedrigen Wassertemperaturen etwas weniger reizte. Die Großen saßen lieber gemütlich am Lagerfeuer und führten die Gespräche und Anekdoten von vorher weiter.

Gegen 22.00 Uhr brachen dann auch die Letzten die Zelte in Spöck ab und fuhren nach Hause.

Es war ein schöner „Familientreff“ der im nächsten Jahr wieder in den Jahreskalender der AFH aufgenommen werden sollte.

Hier nun einige Bildeindrücke:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

Grill-Stammtisch vom 11.08.2005


Trotz der Urlaubs- und Ferienzeit erfreute sich der Grillstammtisch auf dem Heidelsheimer Aschberg wieder großer Beliebtheit.

Hier ein paar Fotoimpressionen, aufgenommen von Jürgen Wagner.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

Besuch der Offroader-Messe "Abenteuer Allrad" in Bad Kissingen 2005


22 Aktive erlebten bei herrlichem Sommerwetter einen schönen Messetag.

Und es gab viel zu sehen: Autos in allen Variationen, viel Zubehör vom Reifen über Fahrwerke bis hin zum Dachträger. Und so wechselten Schüttel-Taschenlampen, Spaten und unzählige Veredelteile den Besitzer. Rundfahrten waren angesagt mit 4x4-MANs, Quads und einer Vielzahl von gewöhnlichen und ungewöhnlichen Allterrains. Beim täglichen Gewinnspiel aller Besucher konnte Eva ein Batterie-Ladegerät mit nach Hause nehmen.

Danke auch an unsere Fahrer Jürgen, Oliver und Ralf. Resümee: Es war ein super Tag, wir werden wieder kommen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

Saverne 2005

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

Ostern 2005

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



********************************************

Winter

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.