Bettinas Aufstieg in den DGM-Olymp

Die Saison 2005 der Deutschen Geländewagenmeisterschaft, kurz der DGM, setzt sich aus insgesamt 9 Läufen, jeweils organisiert von den verschiedenen Clubs des Verbands der Deutschen Geländewagen-Vereine, kurz der VDGV, zusammen.

Die Läufe beginnen mit Bramsche, der Geburtsstunde der neuen Allrad-Freunde-Hompage.

Was findet Ihr wo?

Video Der Suzuki-Film. Suzuki ist der Hauptsponsor der DGM 2005 und drehte diesen Werbefilm.

DGM-Lauf am 11.06. in Bramsche 3. Lauf zur DGM des SCC Bramsche in 49565 Bramsche/Hesepe (bei Osnabrück)

DGM-Lauf am 25.06. in Oschersleben 4. Lauf zur DGM des Motopark Offroad Oschersleben in 39397 Klostergröningen

DGM-Lauf am 02.07. in Eisenberg 5. Lauf zur DGM der ORF Kurpfalz in 67304 Eisenberg (KIB)

Euro-Trial am 22.-24.07. in Ungarn Euro-Trial in Ungarn, in der Nähe des Plattensees (Balaton).

DGM-Lauf am 17.09. in Drackenstein 6. Lauf zur DGM des AC Helfenstein in 73345 Drackenstein (GP)

DGM-Läufe am 01. und 02.10. in Asbach 7. und 8. Lauf des MSC Asbach und der 4x4-Freunde Mainz in 74847 Asbach

DGM-Lauf am 15.10. in Beuern 9. Lauf zur DGM des Mercedes-G-Club und Jahressiegerehrung in 35418 Beuern (GI)

Jahresendwertung 2005 So schnitt der AFH 2005 ab.